Unser Team im einzelen: Elie, Architekt und Techniker, plante und baute das Hause in Bassanhoue gemeinsam mit Wolfgang. Bernadin kümmert sich als Manager darum, dass alles rund läuft. In "Sharky" fand er einen sicheren, und gruppentauglichen Fahrer, der mit unseren Köchen Joel und Wilfried so wie mit unserem Hausmeister Antoine und Reiseleiter Serge dafür Sorge trägt, dass geplante Reiseprogramm so zuverlässig wie möglich durchzuführen.
Wir möchten Ihnen das Land Benin so hautnah wie möglich vorstellen. Am besten gelingt ein solches Vorhaben durch die enge Zusammenarbeit mit einheimischen Mitarbeiter/innen. Die Mitglieder unseres Teams sind fast alle im Benin geboren und aufgewachsen. Unterstützt werden sie von Wolfgang Kwiattek, aus Deutschland, der das Land schon seit mehr als 10 Jahre kennt. "Explore-Bassanhoue" ist ein afrikanisches Reiseunter- nehmen, mit Vertretung in Deutschland. Wir sind mehrsprachig, neben Deutsch sprechen unsere Mitarbeiter/innen Englisch, Französisch und zahlreiche Stammessprachen von denen es im Benin einige gibt. "Explore-Bassanhoue" fördert die Ausbildung junger Menschen im Bereich Hotelerie und Tourismus. Ein angemessener und fairer Anteil der erwirt- schafteten Gelder bleibt im Land. Zusätzlich unterrichtet "Explore- Bassanhoue" Männer und Frauen im Dorf Bassanhoue in der französischen Sprache, in Schreiben und Lesen. Unter der erwachsenen Bevölkerung ist der Anteil von Analphabeten noch immer zu hoch.